Datenspeicher – Klonginstallation

E-Werk, Freiburg, 2008


Datenspeicher Klonginstallation (82 MB)

Die Musik steht unter CC-BY-SA 3.0 Deutschland Lizenz. Mit der Einschränkung, dass sie ausschlieslich auf öffentlich zugänglichen Toilettenanlagen abgespielt werden darf.

Installation im Rahmen der Ausstellung “KunstWerk Köln im E-Werk Freiburg”

Die Toilettenräumlichkeiten werden permanent mit leiser, gefälliger, softer elektronischer Musik berieselt. Fast wird es gemütlich und man neigt zur entspannten Abwicklung des Geschäfts. In regelmäßigen Abständen erinnert allerdings eine freundliche sanfte Frauenstimme an die Bestimmungen, die an diesem Ort neuerdings gelten:

  • „Verehrte Gäste – bitte beachten Sie, dass zu Ihrer eigen Sicherheit diese Räume videoüberwacht werden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.“
  • „Verehrte Gäste – bitte beachten Sie, dass zur Qualitätssicherung sämtliche Gespräche aufgezeichnet werden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.“
  • „Verehrte Gäste – bitte beachten Sie, dass sämtliche Ausscheidungen im Rahmen der Vorratsdatenspeicherung sechs Monate aufbewahrt werden. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.“
  • „Verehrte Gäste – bitte beachten Sie, dass das von ihnen erstellte Benutzerprofil ausschließlich der internen Ablaufverbesserung dient. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.“
  • „Verehrte Gäste – bitte beachten Sie, dass zur vorbeugenden Rasterfahndung ein automatischer Abgleich mit den biometrischen Daten ihres Personalsausweises über RFID erfolgt. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.“

Das Blaue Monster hofft, durch diese vertrauensbildenden Maßnahmen einen konstruktiven Beitrag zur Zufriedenheit und Produktionssteigerung in den o.a. Geschäftsräumen beitragen zu können.